Nachrichten

Mit einem kleinen aber sehr motivierten Team ging die Stiftung Waisenhaus am 14. Juni mit rund 55.000 anderen Menschen aus über 2.000 Unternehmen an den Start beim diesjährigen Firmenlauf JP-Morgan-Challenge.

J P Morgan 2023

Die Stiftung Waisenhaus ist mit dem Gartengestaltungs-Projekt der Wohn- und Tagesgruppe Paul-Ehrlich-Straße beim Wettbewerb „MitMenschen – Gemeinsam stark“ dabei. Der Garten für die Kinder und Jugendlichen braucht dringend neue Sport- und Spielgeräte. Stimmen Sie jetzt für unser Projekt ab und steigern unsere Chancen auf einen Preis.

Hier geht es zur Abstimmung unseres Projektes.

Kasematten – Frankfurts Untergrund erleben

2009 konnten Archäologen des Frankfurter Denkmalamtes einen Abschnitt der Stadtbefestigung freilegen, die der Festungsbaumeister Dilich ab 1628 errichten ließ. Dabei wurde auch eine unterirdische Galerie nachgewiesen, wie sie offenbar an keiner anderen Stelle der barocken Frankfurter Stadtmauer vorhanden ist.

Am 2. April starten die Führungen durch die Kasematten wieder.

Bild: Chobotsky

Besuch Experten aus Slowenien

Mitte März hatten wir Besuch von fünf Experten/innen der Universität Primorska in Slownien. Ziel der Gruppe war es, sich über die Arbeit und Konzepte von Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen in Deutschland zu informieren.

"Sagen wir mal so - es war richtig toll", meldet die Betreuerin aus den Jugendwohngruppen Buchenrode nach dem gestrigen Besuch von Aymen Barkok, Profifußballer beim 1. FSV Mainz 05.