Datenschutzerklärung

Grundsätzliches

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß den gesetzlichen Vorschriften über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Betreiber dieser Website (siehe Impressum) zu informieren.

Der Betreiber der Website achtet streng auf die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten und die ausschließliche Verwendung für den von Ihnen gewünschten Zweck entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Zugriffsdaten

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf diese Website erhebt und speichert der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:
besuchte Website

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt der Serveranfrage
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welcher URL der Nutzer auf die Website gelangte
  • Verwendeter Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse
  • Hostname des zugreifenden Rechners

Diese Daten werden lediglich dazu verwendet, die Attraktivität unserer Website zu überprüfen und dadurch Rückschlüsse für eine Optimierung von Inhalt und Funktionalität zu gewinnen. Personenbezogene Nutzerprofile können dadurch nicht gebildet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Server-Log-Dateien bleiben 6 Monate auf dem Server gespeichert. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Cookies

Das von der Website verwendete Content Management System setzt beim Aufruf/Betreten der Website ein Session- bzw. Sitzungs-Cookie und für die Dauer des Besuchs der Website.

Dieses Cookie wird beim Verlassen der Website wieder gelöscht.

Dabei handelt es sich um kleine Textdatei, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert wird. Ihr Browser (Software zur grafischen Darstellung des Internets) greift auf diese Textdatei zu. Der beschriebene Cookie dient ausschließlich der komfortablen Bedienbarkeit der Website.

Personenbezogene Daten werden hiermit nicht übermittelt und erfasst.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Personenbezogene Daten

Als personenbezogene Daten gelten grundsätzlich sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können.

Im Falle Ihrer Kontaktaufnahme mit dem vorhandenen Kontaktformular werden die an uns übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert. Diese Daten dienen ausschließlich der Abwicklung Ihrer Anfrage.

Eine darüberhinausgehende Datenverarbeitung oder Übermittlung findet nicht statt.

Wir schützen Ihre Daten gewissenhaft vor Verlust, Missbrauch, unzulässigem Zugriff, unzulässiger Weitergabe, Verfälschung oder Zerstörung.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage).

Analyse-Tools und Tracking

Auf dieser Website werden keine Analyse-Tools bzw. Werkzeuge eingesetzt. Ein Tracking (übersetzt: Spurenbildung/-verfolgung) findet nicht statt.

Kontaktmöglichkeit

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten. Bei Bedarf senden Sie bitte eine E-Mail an datenschutz@waisenhaus-frankfurt.de

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.