Weihnachtsgruß

Allen, die uns am Herzen liegen, seien es unsere Schützlinge, unsere Bewohnerinnen und Bewohner, ihre Eltern und Familien, unsere Mieter, Pächter und Erbbaunehmer, Honorarkräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen Ämter und Betriebe, Berater und Beraterinnen, Dienstleister, Handwerker, Techniker und Firmenangehörige, allen, die mit und für uns tätig sind und uns helfen unseren Auftrag, unseren Stiftungszweck zu erfüllen, wünschen wir trotz oder gerade wegen der Situation, in der wir uns durch die Corona-Pandemie befinden, ein besonders frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, eine, wie es in Bayern heißt, „stade“ (stille) Zeit, die auch einmal die Möglichkeit zur inneren Einkehr bietet, nur dieses Mal einen ruhigen, aber in jedem Fall sicheren Beginn des neuen Jahres und vor allem ein gutes Jahr 2021 ohne Infektion, aber mit stabiler Gesundheit, Glück und Freude - und uns, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Waisenhaus Stiftung, wünschen wir das auch!

Zurück