Aktuelle Stellenbeschreibung

Für unser Sachgebiet Ambulante Förderung

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sozialpädagogen m/w/d für die Stellvertretung der Sachgebietsleitung

in Vollzeit (39 Std./Woche)
Entgeltgruppe S15 TVöD,
Altersvorsorge + Job-Ticket

Das Waisenhaus als Arbeitgeber

Das Waisenhaus – Stiftung des öffentlichen Rechts – ist eine seit 1679 bestehende Frankfurter Stiftung. Wir sind eine Einrichtung der ambulanten, teilstationären und stationären Jugendhilfe. Unser Ziel ist es, die Lebensperspektive von Kindern und Jugendlichen in der heutigen Gesellschaft zu verbessern sowie die persönliche, soziale und ökonomische Eigenständigkeit der Betroffenen zu stabilisieren

Das Aufgabengebiet umfasst im Einzelnen folgende Tätigkeiten:

  • Wahrnehmung der Dienst- und Fachaufsicht und Sicherstellung des Dienstbetriebes in Zusammenarbeit mit der Sachgebietsleitung
  • Weiterentwicklung der konzeptionellen Arbeit der Ambulanten Förderung im sozialräumlichen Kontext, insbesondere im Bereich der Bildungslandschaften
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Fortschreibung der Qualitätsstandards und Evaluation
  • Beratung und Begleitung der Mitarbeitenden der Ambulanten Förderung zu Fragen der fachlichen Umsetzung der bestehenden Konzeption
  • Erkennen professioneller Bedarfe, basierend auf dem Lebenslagenmodell der zu betreuenden Familien und deren Kindern
  • Eigenständige Begleitung und Erstellung von Förderplänen und Zielvereinbarungen mit den zu betreuenden Familien und deren Kinder

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik oder vergleichbaren Abschluss
  • Leitungskompetenz und kooperatives Führungsverständnis
  • Fachkenntnisse der Sozialgesetzgebung
  • Berufserfahrung in der Beratungsarbeit von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Bereich der außerschulischen Bildungsarbeit und sozialräumlichen Arbeit
  • Erfahrung in der Netzwerkarbeit
  • Gute bis sehr gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen

eine interessante und zukunftssichere Tätigkeit in einem engagierten Mitarbeiterkreis mit regelmäßiger Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten. Zu Ihrer tariflichen Vergütung kommen attraktive Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie zum Beispiel eine zusätzliche Altersversorgung oder ein Job-Ticket. Bei der Wohnungssuche stehen wir Ihnen ebenfalls hilfreich zur Seite.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewer­bungs­unter­lagen unter Angabe des Kennzeichens „AF 01“ bis zum 15.07.2020 bevorzugt per E-Mail an: bewerbung@waisenhaus-frankfurt.de

Waisenhaus
- Stiftung des öffentlichen Rechts -
Bleichstraße 10, 60313 Frankfurt am Main
Tel. 069 / 29 80 03 - 43 (Frau Dourouka)

Weitere Informationen finden Sie unter: www.waisenhaus-frankfurt.de

 

Zurück